Willkommen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Schule.

Willkommen und Welcome. Wir freuen uns, dass sie für ihr Kind eine bilinguale bzw. mehrsprachige Ausbildung in Betracht ziehen, und hoffen, dass wir Ihnen dabei helfen können, herauszufinden, ob German International School Boston die richtige Wahl für ihre Familie ist.

Bitte zögern Sie nicht, uns bei Fragen zu kontaktieren. Wir würden uns freuen, mit Ihnen ein (Zoom-) Gespräch zu vereinbaren oder Sie persönlich durch unsere Schule zu führen, um Ihnen unsere Programme und alle Möglichkeiten, die die GISB zu bieten hat, vorzustellen.

Die offizielle Bewerbungsfrist für das Schuljahr 2022-2023 ist zwar bereits abgelaufen, aber wir nehmen noch Bewerbungen für bestimmte Klassenstufen entgegen, solange noch Plätze frei sind. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie uns bitte unter admissions@gisbos.org.

Das Bewerbungsverfahren für das Schuljahr 2023-2024 ist jetzt live! Um Ihre Bewerbung zu starten, klicken Sie hier.

Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören!

Herzliche Grüße

Marion Goodwin & Susanne Friedman

GISB-Anmeldungsteam

Unser Anmeldungsteam

Marion Goodwin, Director of Admission & Enrollment at German International School Boston

Marion Goodwin

Leiterin für Anmeldung & Aufnahme

Marion Goodwin, die seit 2014 an unserer Schule arbeitet, ist Deutsche, lebt aber seit über 20 Jahren in den USA. Ihr Hintergrund liegt im Bildungsmanagement, und sie hat Erfahrung mit Vorschul- und internationalen Austauschprogrammen. Sie ist ihre Ansprechpartnerin, wenn es um Fragen zur Bewerbung und Anmeldung, um eine private Führung der Schule oder einen Besucht geht. Sie ist unter marion.goodwin@gisbos.org oder per Telefon unter (+1) 617-783-2600 x 12 zu erreichen.

Susanne Friedman

Managerin Internationales Schülerprogramm

Susanne Friedman kommt ursprünglich aus Deutschland und lebt seit über 25 Jahren in Boston. Davor hat sie auch in Brasilien, Saudi-Arabien und Oman gelebt. Vor GISB hat Susanne mit anderen Austauschprogrammen im Raum Boston zusammengearbeitet und freut sich darauf, alle Teilnehmer unseres Internationalen Schülerprogramms zu unterstützen. Sie ist unter susanne.friedman@gisbos.org oder per Telefon unter (+1) 617-783-2600 x 20 zu erreichen.

Antidiskriminierungserklärung

Die Deutsche Internationale Schule Boston ist bestrebt, eine vielfältige Schülerschaft zusammenzustellen. Wir diskriminieren nicht aufgrund von Rasse, Hautfarbe, Religion, nationaler Herkunft, Geschlecht, Behinderung, Alter oder Familienstand bei der Verwaltung unserer Bildungsprogramme und Aktivitäten, einschließlich, aber nicht beschränkt auf unsere Rekrutierungs-, Zulassungs-, Finanz- und Sportpolitik und -programme. Die Schule wird für qualifizierte Personen mit bekannten Behinderungen in Übereinstimmung mit dem geltenden Recht angemessene Vorkehrungen treffen. Die Zulassung und Einstufung von Schülern erfolgt auf der Grundlage ihrer Deutschkenntnisse sowie ihrer akademischen Leistungen und Möglichkeiten.